Wofür wir einstehen

Die ASF vertritt die Interessen von Frauen auf allen politischen Ebenen und in der Gesellschaft. Wir sind Ansprechpartnerinnen für alle Frauen und verstehen uns als ein Netzwerk von Frauen für Frauen – innerhalb und außerhalb der SPD.

Unser Ziel ist eine geschlechtergerechte, demokratische und sozial gerechte Gesellschaft. Strukturelle Benachteiligungen müssen deshalb beseitigt werden. Das bedeutet auch, bei der Verteilung von Arbeit, Einkommen und Vermögen neue solidarische Regeln einzusetzen. Wir wollen das Bekenntnis unserer Partei zu Chancengleichheit und gleichberechtigter Teilhabe in allen gesellschaftlichen Bereichen durch die Sicherung frauenpolitischer Themen unterstützen.

ASf
Laden...

Unser Vorstand

Nicole Bienge
Nicole BiengeVorsitzende

seit 2005, weil Demokratie vom Mitmachen lebt.

weil ich einen Beitrag dazu leisten möchte, die Sichtbarkeit der Frauen in der SPD zu stärken und Rahmenbedingungen politischen Engagements zu optimieren.

Partizipation, Diversity, Inklusion

„Sag mir nicht, dass es nicht geht, sondern wie es geht!“ (frei nach Regine Hildebrandt)

Luise Lehmann
Luise LehmannStellvertretende Vorsitzende

seit 2011, weil ich nicht nur von einer besseren Welt träumen will.

weil mir der Kampf für Geschlechtergerechtigkeit und gegen Sexismus am Herzen liegt. Niemand darf aufgrund des Geschlechtes diskriminiert werden!

Feminismus, Bildung, Gesundheit

„Wer den Normen entspricht, kann es sich leisten zu bezweifeln, dass es sie gibt.“ (Carolin Emcke)

Sasa Raber
Sasa RaberStellvertretende Vorsitzende

seit Juli 2016, weil ich mir eine gerechtere und inklusivere Gesellschaft wünsche und diese aktiv mit meinen Ideen gestalten möchte.

weil Frauen auch im 21. Jahrhundert noch immer nicht gleichberechtigt sind und Tag täglich, nur aufgrund ihres Geschlechtes, diskriminiert und benachteiligt werden.

Armut bekämpfen, soziale Gerechtigkeit, Inklusion, Gesundheit, Partizipation und Teilhabe

 “Ich glaube, weltweiten Frieden können wir nur schaffen, wenn wir nicht nur unseren Verstand bilden, sondern auch unsere Herzen und Seelen!”(Malala, Kinderrechtsaktivistin und Friedensnobelpreisträgerin)

Luise Harder
Luise HarderSchriftführerin

seit den Bundestagswahlen 2017, weil ich für Chancengleichheit, soziale Gerechtigkeit und Solidarität eintreten möchte

weil Frauen immer noch nicht gleichberechtigt sind. Ob §219a StGB oder die Repräsentanz von Frauen in Führungspositionen – es gibt noch viel zu tun.

Soziale Gerechtigkeit, Gleichstellungspolitik, Europäische Außenpolitik, Entwicklungspolitik

„What you do makes a difference, and you have to decide what kind of difference you want to make.“ (Jane Goodall)

Andrea BöhringerBeisitzerin
Liane OllechBeisitzerin

Wir sehen uns!

Gemeinsam bewegen wir mehr!

Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Alle sozialdemokratischen Frauen sind herzlich willkommen!

Komm bei uns vorbei und mach mit.

Unsere Termine finden in der Regel am zweiten Dienstag des Monats um 18.30 Uhr statt. Monatlich abwechselnd dazu treffen wir uns zum ASF-Brunch, der am zweiten Samstag ab 11 Uhr stattfindet. Die kommenden Termine findest du auch auf dieser Seite. Unsere Jahresplanung findest du hier.

Unsere nächsten Termine

(Bitte beachten: Diese Termine sind aufgrund der aktuellen Situation vorläufig. Sollte sich etwas ändern, informieren wir euch hier.)

Wir freuen uns auf Dich!!

ASF Marzahn-Hellersdorf

28. Oktober @ 18:30 - 20:30

ASF Marzahn-Hellersdorf

21. November @ 11:00 - 13:00

ASF Marzahn-Hellersdorf

8. Dezember @ 18:30 - 20:30